• 2018
  • 2018
    (3 Einträge)
  • 2017
  • 2017
    (6 Einträge)
  • 2016
  • 2016
    (8 Einträge)
  • 2015
  • 2015
    (10 Einträge)
  • 2014
  • 2014
    (8 Einträge)
  • 2013
  • 2013
    (10 Einträge)
  • 2012
  • 2012
    (8 Einträge)
  • 2011
  • 2011
    (6 Einträge)
  • 2010
  • 2010
    (9 Einträge)
  • 2009
  • 2009
    (11 Einträge)
  • 2008
  • 2008
    (6 Einträge)
  • 2007
  • 2007
    (2 Einträge)
  • 2006
  • 2006
    (1 Einträge)
  • 2005
  • 2005
    (1 Einträge)




25.03.2017 15:37

Aufnahme in das Noviziat im Herz-Jesu-Kloster München

Am 19.03.2017, dem Hochfest des Hl. Josef, unserem Ordenspatrons, wurde in der Ausbildungsgemeinschaft im Herz-Jesu-Kloster eine Aufnahme in das Noviziat gefeiert.


Nicole Vannayová gehört zur slowakischen Provinz und ist schon seit Februar 2016 im Postulat in München gewesen.
Zur Feier der Aufnahme kam Sr. Pavla Tóthová, die slowakische Provinzoberin, mit den Schwestern des Provinzrates. Im Rahmen einer Wortgottesfeier in der Ausbildungsgemeinschaft predigte P. Felix Meckl OSA, der Nicole damit wertvolle Worte und Wünsche mit auf den Weg gab.
 
 
Im festen Glauben, dass Gott sie auf diesen Weg gerufen hat, bat Nicole Sr. Pavla um die Aufnahme in das Noviziat. Sr. Pavla übergab ihr die Lebensordnung unserer Kongregation und eine Medaille mit der Gottesmutter Maria, die sie erinnern soll, wie Maria zu hören und sich in Dienst nehmen zu lassen.
Außerdem hat Nicole von der Möglichkeit Gebrauch gemacht, einen neuen Namen zu wählen und heißt jetzt
Sr. Nicole Maria.
 
 
Als Noviziatsleiterin ist Sr. Barbara Geißinger beauftragt,
Sr. Nicole Maria begleiten und in den Geist von Mutter Alfons Maria sowie in die Lebensordnung der Kongregation einführen wird und mit ihr zusammen nach dem Willen Gottes im Heute sucht.
Als Tanzpädagogin hat Sr. Nicole Maria die Aufnahmefeier mitgestaltet und im Tanz die Freude an ihrer Berufung zum Ausdruck gebracht.
 
 
Am gleichen Tag feierten viele Schwestern der Kongregation ihren Professtag, darunter auch Sr. Seraphine Fischer (siehe Bild), die dankbar auf 60 Professjahre zurückschauen darf. So hat die junge Novizin viele Schwestern als Vorbild, die mit ihr gemeinsam schöpfen wollen, an den Quellen des Heiles.
 
Mit Sr. Maria Nicole dürfen wir mit allen Schwestern der Kongregation und allen Menschen beten:
 
Treuer Gott, von dir kommt alles Gute, Du hast Sr. Nicole Maria die Sehnsucht ins Herz gelegt, deinem Sohn nachzufolgen.
Schenke ihr und uns allen immer wieder neu die Erfahrung deiner Nähe. Binde uns immer mehr an dich, damit in uns wächst, was gut und heilig ist.
Wache über uns und erhalte, was du gewirkt hast. Darum bitten wir durch Jesus Christus, deinen Sohn, unseren Herrn und Gott, der in der Einheit des Heiligen Geistes mit dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit. Amen.
 

 




Zur Druckversion
Seite empfehlen
HomeAktuellesArchivImpressumDatenschutzKontaktSitemap